*** Herzlich Willkommen im Forum !!!! *** Forum-News: Profiloptionen bearbeitet bei Anmeldung (Alli (auswählbar) & Geschlecht) *** NH-News: Main belegt im Juli 7. Platz bei Aqua *** GGS-News: 17.09.2014 neues Update der Edelsteine ***
#1

Update nach ostern

in Updates 22.03.2013 18:20
von oma46 (gelöscht)
avatar

Update: Königreiche mit neuem Gewandt



Liebe Spieler,

langsam sollte sich der Winter zurück ziehen und der Frühling lässt sich blicken. Wo andere in den Garten gehen und neue Blumen pflanzen, gehen wir an die Königreiche und haben dort einige neue Inhalte verbaut!



... Man hört ein paar Menschen zittern. Die Armee des Angreifers hat sie hinter den Haustrümmern nicht gesehen. "Sie sind weg", flüstert der Dorfälteste und stellt sich wieder gerade auf. "Das Dorf... - Das ganze Dorf in Schutt und Asche", spricht er. Die feindlichen Truppen haben das Dorf der Bevölkerung überrannt und zerlegt - keine Mauer steht mehr. Die Temperaturen machen den Einheimischen schwer zu schaffen. Voller Eifer erschallt der Ruf des zuversichtlichen Dorfältesten: "Nicht mit uns! Los! Wir bauen das Dorf wieder auf!"

Erweiterung der bestehenden Königreiche
Hinter der Burg des Spielers befinden sich nun in jedem Königreich die Ruinen eines Dorfes. Der Dorfälteste bittet Euch um Hilfe beim Wiederaufbau des Dorfes.
•Wenn Ihr den Dorfbewohnern Rohstoffe zum Bau des Dorfes übergebt, verraten diese im Gegenzug das Geheimnis der Förderungen eines besonderen Rohstoffes!
•In jedem Königreich könnt Ihr dann einen eigenen neuen Rohstoff abbauen.
•Zum Abbauen der neuen Rohstoffe werden neue Produktions- und Weiterverarbeitungsgebäude benötigt.
•Die neuen Betriebe schaltet Ihr nach Leveln frei, so werden nun auch in den höheren Leveln wieder regelmäßig neue Gebäude freigeschaltet.
•Die neuen Rohstoffe könnt Ihr einsetzen um mit den Einwohnern des jeweiligen Dorfes zu handeln.
•Zum Tausch gegen die Waren bieten die Dorfbewohner Münzen, Ausrüstungsgegenstände und ganz besondere Einheiten an.
•Die eintauschbaren Einheiten sind sowohl die Überläufer des jeweiligen Königreiches, als auch völlig neue Spezialisten für Angriffs- und Verteidigungsaufgaben.
•Je mehr Ihr den Dorfbewohnern helft ihr Dorf wieder aufzubauen, desto mehr Pakete schaltet man zum Handeln frei.
•Die neuen Rohstoffe können nicht an andere Spieler verschickt oder in andere Königreiche entsandt werden. Es ist jedoch möglich sie aus den Burgen von Konkurrenten zu plündern.

Meinungen, Fragen, Lob und Kritik sammeln wir in DIESEM Diskussionsthema (Klick hier)!



... "Raaaaawwr" erschallt es aus den Bergen des Königreiches Berimond. Dinosaurier? Sicher nicht. Das klingt eher nach einem Löwen - einem besonderen Löwen - der sich wieder einmal mit seinem Konkurrenten - dem Bär des Hauses Ursidae - in die Mähne bekommen hat. "Leopold III. und Grimbert schon wieder", heißt es von einem Dorfbewohner. "Die zwei geben ja nie ruhe", sagte der Dorfälteste.

Überarbeitung des Eventkönigreiches "Berimond"
Das Berimond Event kehrt bald zurück. Natürlich haben wir uns auch wieder reichlich an eurem Community Feedback bedient und wohlwollend verarbeitet.•Die Gewinnerfraktion bekommt nun einen einzigartigen Ausrüstungsgegenstand. Einzigartige Ausrüstung ist deutlich stärker als Legendäre Ausrüstung und kann noch öfter verbessert werden.
•Rohstoffdörfer in Berimond haben nach der Eroberung nun einen 24 Stunden langen Cooldown, ehe sie wieder zurück erobert werden können.
•Wenn eine Fraktion wesentlich weniger Mitglieder als die Andere hat, können neue Teilnehmer nur der schwächeren Fraktion beitreten, bis die Seiten wieder ausgeglichen sind.
•Beim Starten eines Angriffs auf einen Turm, eine Hauptstadt, ein Dorf und bei der Eroberung eines gegnerischen Lagers gibt es nun eine Warnung, falls es bereits eine laufende Eroberung gibt die vor dir ankommen würde.
•Die Serverperformance bei der Laufzeitberechnung des Berimond Events wurde deutlich verbessert.

Meinungen, Fragen, Lob und Kritik sammeln wir in DIESEM Diskussionsthema (Klick hier)!

... "Wie? War das schon alles?" Der Satz schallt durch den ruhigen Kinosaal. "Ne, noch einen Griff in das Popcorn und weiter gehts", sagen wir.

Reguläre Features und Änderungen - Auch aus der Community!•Das Systen zum Berechnen der Ruhmpunkte wurde grundlegend überarbeitet. Jede Einheit gibt nun abhängig von ihrer Kampfkraft und ihrem Verwendungszweck unterschiedlich viele Ruhmpunkte. Beispielsweise bekommt man für einen angreifenden Speerträger viel weniger Ruhmpunkte berechnet als für einen verteidigenden Speerträger. Das neue System soll echte Kämpfe belohnen und wird gestellte Kämpfe, die nur dem Erreichen von möglichst vielen Ruhmpunkten dienen, deutlich unlukrativer machen.

Wie ihr seht ist das ein riesiges Update! Uns interessieren natürlich brennend eure Meinungen, eure Idee, euer Feedback und eure Kritik dazu!
Das erste mal werden wir 2 verschiedene Diskussionsthemen für ein Update eröffnen, damit wir eure Meinungen noch besser verarbeiten und sammeln können, sowie keine Fragen übersehen!

HIER geht es zum Diskussionsthema für die Überarbeitung der Königreiche und HIER geht es zu dem Diskussionsthema für die Verbesserungen im Berimond-Eventkönigreich und den weiteren Features!

Dieses Update wird erst nach Ostern stattfinden! Das genaue Datum und die Uhrzeit werden wir zu einem späteren Zeitpunkt hinzufügen.

Wir freuen uns darauf!

Viele Grüße
Euer Empire-Team

nach oben springen

Hier geht's zum Spiel


und zum Forum


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rainer
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 5 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 311 Themen und 1088 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: